Authentic Movement

Authentic Movement

31. Mai 2019 Therapie / Conseil / Supervision 0
innen-raum

Authentic Movement

ist eine achtsame Arbeitsweise, bei der unser Körper mit seinem innewohnenden Wissen uns den Weg weist. Mit ihren Wurzeln im Ausdruckstanz und der Analytischen Psychologie C.G. Jungs wurde sie in den 1950er Jahren von Mary Starks Whitehouse begründet, als tanztherapeutische Methode etabliert und in jahrzehntelanger Arbeit und Erforschung durch Janet Adler zum spirituellen Übungsweg Discipline of Authentic Movement weiter entwickelt.

Die Grundform

ist einfach: Eine Person (KlientIn) begibt sich in den leeren Raum und nimmt noch einmal Blickkontakt mit der am Rande sitzenden Zeugin (TherapeutIn) auf. Sie schließt die Augen und wendet sich achtsam nach innen. Sie lässt sich bewegen von dem, was im Moment ist – bereit, sich in diesem Moment zu verkörpern: einer Körperempfindung, einem Gefühl, einem Gedanken, einem Bild, einer Erinnerung… Die nicht-wertende Präsenz der achtsamen Zeugin unterstützt sie darin, ihren Impulsen zu vertrauen und sie ungehindert in die Bewegung fliessen zu lassen.

Nach der Bewegungszeit kann in einer stillen Übergangszeit das Erlebte in Malen, Tonen oder Schreiben weitergeführt wird. Dann setzen sich Sich-Bewegende und Zeugin zusammen und tauschen ihr Erleben aus. Sie suchen nach Worten, die die eigene Erfahrung unmittelbar zum Ausdruck bringen

Authentic Movement ermöglicht eine tiefe Begegnung mit sich selbst und mit anderen, geprägt von Achtsamkeit und Wertschätzung. Mit der Praxis wird die innere Zeugin (der innere Beobachter) zunehmend stärker. Das eigene Erleben lässt sich immer klarer von Projektionen unterscheiden. 

Authentic Movement öffnet einen Raum, in welchem eigene schöpferische Quellen in der Tiefe erfahren werden und sich Sinnlichkeit und Sinnfindung, Körperlichkeit und Spiritualität auf natürliche Weise verbinden können. Integration und Heilung zuvor abgespaltener und verletzter Anteile von einem selbst können geschehen.

Sie können Authentic Movement bei mir in der Gruppe machen (s. Seminarangebot) und in Einzelsitzungen –  zur Selbsterfahrung, Therapie oder im Rahmen des Übungswegs  Discipline of Authentic Movement (Circles of Four).

Almut Hepper                   078 689 40 86    almut.hep@sunrise.ch   

www.disciplineofauthenticmovement.com